Ich beschäftige mich seit 2000 mit Bewegung und Rhythmus. Über Tanz bin ich zum Yoga - und dabei viel mit anderen Körpern und Körperarbeit in Berührung gekommen. Die Klarheit und Struktur auf der einen Seite und die unendliche Vielfalt der Übungen auf der anderen Seite haben mir sofort das Gefühl gegeben, im Yoga daheim zu sein. 2008/2009 entschloss ich mich dann zur Yogaausbildung bei Sri Louise und absolvierte zur Vertiefung im Jahr darauf einen Kurs am Parmath Niketan Ashram in Rishikesh. Die Faszination der menschlichen Berührung hat mich weiter zur Passiv Yoga Ausbildung geführt, die ich 2009/2010 bei Veni I. Labi absolvierte. Für mich eröffneten sich dadurch neue Räume des Erlebens und Arbeitens, die ich überzeugt und gerne teile und weiterverbreite. Mir hat das regelmäßige Praktizieren geholfen, meine Rückenschmerzen los zu werden und meinen Körper sowie meine Bedürfnisse besser wahr zu nehmen. Ich empfinde Yoga in meinem Leben als Bereicherung auf vielen Ebenen und teile meine Begeisterung gerne mit anderen Menschen.

Fotbildungen/Training:

Yoga im medizinischen Kontext bei 

Dr. med. Andreas Goldammer & Mag. Martina Sommer-Goldammer

Yin Yoga bei Elke Brandner

Flow, Akro, Yin & Passiv Yoga bei Andreas Vesci & Juliana Krüger