EINGLEGT - AUFTISCHT

Performance Brunch #9

NEU im Österreichischen Volksliedwerk, Operngasse 6

 

21. & 22 Oktober 2017 sowie im November und Dezember

Weitere Termine sowie INFOS und Anmeldung unter:

www.performancebrunch.com


PERFORMANCE BRUNCH goes URHOF

am 12.11. in Grünbach am Schneeberg

FESTIVALPROGRAMM

Zu sehen:

Käptn Bicarr & Fleisch von Regina Picker

Geheimat von Anita Gritsch

Laures präsentiert Grünfink mit Laurentius Rainer & Carles Muñoz Camarero


Premiere im WUK am 10.Mai 2017

 

NÄCHSTER SPIELTERMIN: 25.11.2017 im Spielraum Gaspoltshofen

 

Misa, ein kleines neugieriges Mädchen trifft auf die Figur Nous. Nous hütet, sortiert und bewegt die Gedanken der Menschen. Es gibt schöne, schreckliche, unbegreifliche, junge, alte Gedanken und noch viele mehr. Ein besonderer Gedanke, den schon viele Menschen hatten, ist der Traum vom Fliegen. Misa erfährt von Ikarus, der mit selbstgebauten Flügeln ins Meer stürzte. Dies hält sie jedoch nicht davon ab, selber Flugversuche zu unternehmen, Scheitern inbegriffen. Aber Misa gibt nicht auf, sondern in ihr reift der Gedanke, dass sie als Erwachsene den Menschen den Traum vom Fliegen ermöglichen will.
Misa denkt Fliegen wird von träumerischen Kompositionen von Roberto Lorenz begleitet.
Misa denkt Fliegen ist die Fortsetung von Schwere lose Misa, welches erfolgreich im Rahmen des Styriarte Festivals 2016 in Graz Premiere hatte.

 

Referenzen:
DieVorstellung von Misa denkt Fliegen ist der absolute Traum (Heike Auinger)

Einfach fantastisch. Ich habe es so genossen (Kerryn Coulter)


Einfach fantastisch. Ich habe es so genossen (Kerryn Coulter)